Dr. Jan Schapp neues RT51-Mitglied

Mit großer Freude darf ich heute verkünden, dass Dr. Jan Schapp, seit Ende 2014 Aspirant, heute offiziell in den „RT-Stand“ erhoben wurde. Der Tischabend bei Hanno, der dankenswerterweise kurzfristig eingesprungen ist, konnte hier als Aufnahmeabend dienen. Bei selbsterlegtem Wildgulasch, Rotkohl und Kartoffeln (schmeckte natürlich wie bei Muttern!) wurde der promovierte Rechtsanwalt aus Aurich praktisch der Nachfolger des scheidenden RT-Mitglieds Christoph Brand, der leider Teil der vierköpfigen Old-Tabler-to-be Gruppe ist. Übrigens Jan, den Wacholderkorn lassen sich Partygäste gerne mal wieder „durch den Kopf gehen“, da ist also Vorsicht geboten.

Abgeschlossen wurde der Abend durch einen sehr spannenden Vortrag von Thomas „Kanne“ Kannegiesser über Virtual Reality Brillen (in diesem Falle Oculus Rift).

IMG_2468

Urkundenübergabe durch den scheidenden Präsidenten Werner Peterssen.

/sb